Sichere Authentifikation in Ihren Netzwerken

Traditionelle Arbeitsstrukturen werden mit neuen technologischen Möglichkeiten immer weiter aufgebrochen. Es ist heute einfacher, freie oder projektbezogen beschäftigte Mitarbeiter einzubinden. Auch Abteilungen, die zuvor mit Computern keine Berührung hatten, führen nun auch Aufgaben im Netzwerk aus und haben Zugriff auf Daten.

Schützen Sie Ihre Unternehmensdaten und stellen Sie sicher, dass sich tatsächlich nur Mitarbeiter und befugte Personen in Ihrem Netzwerk anmelden können. Differenzieren und autorisieren Sie nur für die richtigen Personen den Zugriff auf sensible Unternehmensdaten.

Mit WatchGuard AuthPoint schließen Sie eine kritische Lücke bei der passwortgeschützten Sicherheit und halten Cyber-Kriminelle von Ihrem Netzwerk fern. Gut, wenn Authentifizierung Ihr Unternehmen wirkungsvoll vor Sicherheitsverletzungen schützt.

Die Lösung bietet Multi-Faktor-Authentifizierung auf einer benutzerfreundlichen Cloud-Plattform. Bei der einzigartigen WatchGuard Solution wird die „DNA des Smartphones“ als Identifizierungsfaktor (Passwort/PIN, Token, Fingerabdruck oder Gesicht) genutzt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass nur die richtige Person Zugriff auf vertrauliche Netzwerke und Cloud-Applikationen hat.

Die komplette Palette der FirstStep IT-Security finden Sie hier.

Was Sie von uns erwarten können FirstStep communications Leistungen rund um das Thema Multi-Faktor-Authentifizierung

Beratung & Erstellung eines Multi-Faktor-Authentifizierung-Konzeptes

Analyse Ihrer Applikationen und Ihres Nutzungsverhaltens, Beratung und Erstellung eines individuellen, auf Ihre Bedürfnisse angepassten Multi-Faktor-Authentifizierung-Konzeptes.

Realisierung von Teststellungen

Nach Abstimmung mit Ihnen realisieren wir gerne eine Teststellung der vorgeschlagenen Lösungen als Proof of Concept vor der Implementierung.

Implementierung & Rollout

Ausgewählte Applikationen oder ein Gesamtkonzept aus Tools und Services wird implementiert und nach Abstimmung unternehmensweit ausgerollt.

Betrieb Ihrer Multi-Faktor-Authentifizierung-Solution

Betrieb Ihrer Multi-Faktor-Authentifizierung als Cloud-Lösung oder auf Ihren Servern mit kompletter Maintenance durch FirstStep.

Schulung

Schulungen und Trainings Ihrer Teams zur Anwendung der Multi-Faktor-Authentifizierung für bessere Nutzerakzeptanz.

Service & Helpdesk

Service und Helpdesk mit erfahrenen, gut geschulten Mitarbeitern in unserem Service-Center in Berlin bzw. Unterstützung durch Ihren persönlichen Ansprechpartner.

WatchGuard AuthPoint

WatchGuard stellt mit AuthPoint eine einzigartige Multifaktor-Authentifizierungs-Lösung bereit, die Unternehmen dabei hilft, die Wahrscheinlichkeit von Netzwerkstörungen und Datenschutzverletzungen zu reduzieren. Auch für kleine IT-Abteilungen ist ein schnelles Setup und eine einfache, zeitsparende Verwaltung bei gleichzeitig großem Leistungsumfang möglich. Die Bedienung ist intuitiv und verhältnismäßig simpel, so dass auch technisch weniger versierte Benutzer die AuthPoint Mobile-App als einfach und praktisch bewerten.

WatchGuard AuthPoint geht über die traditionelle Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) deutlich hinaus und zieht innovative Möglichkeiten in Betracht, Benutzer positiv zu identifizieren. Ein großes Spektrum an Drittanbieter-Integrationen bedeutet, dass Sie Multi-Faktor-Authentifizierung zum Schutz Ihres Netzwerks, Ihrer Cloud-Anwendungen und VPNs verwenden können.

 

Was ist Multi-Faktor-Authentifizierung?

Wie es der Begriff selbst schon sagt, werden bei der Multi-Faktor-Authentifizierung mindestens 2 oder mehr Faktoren für die Nutzeridentifikation zur Anmeldung im Netzwerk oder in Applikationen verwendet.

Diese Faktoren werden in drei Kategorien unterteilt:

  • Wissen – Something You Know: Ein Passwort oder ein QR-Code das der Anwender kennt oder erhält
  • Besitzen – Something You Have: Ein Token oder Mobiltelefon, das der Anwender besitzt
  • Eigenschaft – Something You Are: Die Geräte-DNA des Mobiltelefons, ein Token, der Fingerabdruck oder das Gesicht des Nutzers

 

Einfach anmelden über vorhandene Ressourcen

Einfache Anmeldung über die in Ihrem Unternehmen ohnehin vorhandenen Ressourcen: Mit der WatchGuard AuthPoint-App können sich Nutzer direkt über ihr Smartphone authentifizieren.

Weder USB-Sticks noch Schlüsselkarten oder weitere Zusatzgeräte sind erforderlich. Ihre Mitarbeiter installieren und aktivieren in wenigen Sekunden die AuthPoint-App und verwenden das Smartphone oder Tablet zur Authentifizierung.

Auf diese Weise ist über die Kamera des Smartphones eine schnelle Push-basierte bzw. Offline-Authentifizierung mit QR-Codes möglich.

Vorteile für den User

  • WatchGuard AuthPoint ist als kostenlose App für Android und iOS und für Desktop-Umgebungen verfügbar
  • Einfache Installation und Verwendung
  • Höchste Sicherheit und beste Usability
  • Breites Spektrum Authentifizierungsmethoden verfügbar
  • Keine Notwendigkeit, sich unzählige Passwörter zu merken
  • Der Anwender muss nur einen zusätzlichen Faktor (Passcode) eingeben
  • Keine zusätzliche Hardware erforderlich

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • WatchGuard AuthPoint bietet eine Vielzahl möglicher Authentifizierungsmethoden um auf Ihre individuelle Situation einzugehen
  • Die Anmeldung erfolgt mit Microsoft Active Directory oder LDAP-Zugängen
  • Keine Kosten für Hardwaretoken
  • Nutzung bereits vorhandener Hardware-Ressourcen, z. B. Smartphones
  • Erhebliche Kosteneinsparung durch Verwaltung über Watchguard Cloud Plattform
  • Einfache und automatisierte Tokenbereitstellung und -entfernung

Sie haben Interesse an unseren Leistungen?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

+49 30 311 68990
E-Mail an FirstStep communications

Anwendungsfälle So einfach ist die Authentifizierung für den Nutzer.

VPNs/Fernzugriff

Selbe Benutzererfahrung wie Benutzername + Passwort, ABER sicherer und mit Bestätigung per Klick.

  1. Verbindung mit Benutzername & Passwort anfordern
  2. VPN-Verbindung mittels AuthPoint-App bestätigen

Cloud-Anwendungen – Web-SSO

  1. Auf das Identitätsportal (idP) zugreifen
  2. Mit Einmalkennwort, Push oder QR-Code authentifizieren
  3. Nutzer können auf alle Apps zugreifen, für die sie eine Berechtigung haben – keine erneute Authentifizierung erforderlich

PC-Anmeldung – Online -Authentifizierung

  1. Auf „Push senden“ klicken
  2. PC-Anmeldung bestätigen – Anfrage über AuthPoint App
  3. Anmeldung erforderlich

Mobile Anmeldung – Online-Authentifizierung

  1. „QR-Code“ für Authentifizierung auswählen
  2. QR-Code mit AuthPoint-App scannen
  3. Antwort 717960 eingeben (in diesem Beispiel)

Wirtschaftliche Multi-Faktor-Authentifikation Multi-Faktor-Authentifizierung-Lösungen auch für kleine und mittlere Unternehmen

In einer Frage sind sich die meisten IT-Entscheidungsträger einig: sie gehen davon aus, dass die Mitarbeiter bei der Passworterstellung und Passwortsicherheit ein schlechtes Verhalten an den Tag legen.

Dennoch schrecken viele Unternehmen vor der Einführung von Multi-Faktor-Authentifizierung-Lösungen aus verschiedenen Gründen zurück. Häufig wird angenommen, eine Multi-Faktor-Authentifizierung sei nur etwas für große Unternehmen, zu teuer, zu komplex, Wartung und Support würden die eigene IT-Abteilung überfordern oder aus der Belegschaft könnte sich Widerstand gegen die Einführung bilden.

Dabei gibt es, insbesondere mit dem von FirstStep communications angebotenen WatchGuard AuthPoint, eine wirtschaftliche Multi-Faktor-Authentifizierung-Lösung mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und komfortabler Bedienbarkeit. FirstStep bietet einen Komplettservice von der Konzeption über die Installation bis hin zu Betrieb und Support an. Damit hat die IT-Abteilung die volle Kontrolle über diesen wichtigen Bereich der IT-Sicherheit bei gleichzeitig minimiertem Aufwand.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie und bieten Ihnen die zu Ihnen passende Multi-Faktor-Authentifizierung-Lösung!